Beruflich starten in unserem Team

Praktikant/in im Anerkennungsjahr

Erzieher/innen und Erzieher betreuen und fördern Kinder und Jugendliche. Sie sind vorwiegend in der vorschulischen Erziehung sowie in der Kinder- und Jugendarbeit tätig. Zudem können Sie auch bei der Betreuung älterer, geistig behinderter und psychisch erkrankter Menschen eingesetzt werden.

Im Rahmen der Ausbildung zur/zum Erzieher/in kann das Anerkennungsjahr bei der Stadtverwaltung Oelde abgeleistet werden. Dieses Praktikum findet entweder in unserer Kindertagesstätte „Die Langstrümpfe“ oder in unserer Kindertagesstätte „Die Sprösslinge“ statt.

Die Tätigkeitsfelder von Erziehern sind sehr vielfältig. Sie umfassen die Aufsicht, Erziehung, Bildung, Betreuung und Pflege von Kindern und Jugendlichen, das Organisieren und Durchführen von Freizeitaktivitäten und vieles mehr. Hinzu kommt die Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrkräften sowie anderen Kontaktpersonen (insbesondere dem Jugendamt); in sehr vielen Fällen, wenn die Einrichtung einen kirchlichen Träger hat, auch die Zusammenarbeit mit der Gemeinde.

Erzieher/innen werden überwiegend in Tageseinrichtungen für Kinder, in Einrichtungen der Heimerziehung und sonstigen betreuten Wohnformen, sowie zunehmend in Freizeitangeboten und Ferieneinrichtungen der Jugendarbeit tätig.

Die Ausbildung endet mit der staatlichen Anerkennung als Erzieherin. Unter Umständen ist mit dem Abschluss auch der Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulzugang möglich.

In diesem Anerkennungsjahr erhalten Sie monatlich 1.602,02 EUR brutto.

2
false
Im Rahmen der Ausbildung zur/zum Erzieher/in kann das Anerkennungsjahr bei der Stadtverwaltung Oelde abgeleistet werden.
Dieses Praktikum findet entweder in unserer Kindertagesstätte „Die Langstrümpfe“ oder in unserer Kindertagesstätte „Die Sprösslinge“ statt.
Einstellungstermin
01.08. eines Jahres
Monatliches Entgelt
1.602,02 EUR (Stand: 07/2019)
Dein Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.