Voting. Woman putting a ballot into a voting box.

Europa-wahl  am 9. Juni 24

Europawahl 09.06.24

EUROPAWAHL

Am 9. Juni 2024 findet die Europawahl statt.



Vorbereitung zur Europawahl 2024 
28. April 2024 
Eintragung der Wahlberechtigten ins Wählerverzeichnis von Amts wegen
01. Mai 2024  bis
04. Juni 2024
Start Beantragung Online-Wahlschein (0:00 Uhr)
Online-Antrag
02. Mai 2024
Start Briefwahl vor Ort möglich (Foyer zum Ratstrakt)
19. Mai 2024Eintrag ins Wählerverzeichnis auf Antrag für Deutsche im Ausland und EU-Bürger:innen mit Wohnsitz in Oelde

Bis zum 19. Mai 2024 noch keine Wahlbenachrichtigung erhalten? 
 
Bitte setzen Sie sich direkt mit dem Wahlamt in Verbindung
04. Juni 2024
Ende Beantragung Online-Wahlschein (22:00 Uhr)
07. Juni 2024
Ende Briefwahlbeantragung vor Ort (18:00 Uhr)
08. Juni 2024
Ersatzbeantragung eines verloren gegangenen Wahlscheines bis 12:00 Uhr
09. Juni 2024

WAHLTAG (08:00 Uhr – 18:00 Uhr)

  • bis 15:00 Uhr kann bei nachgewiesener, plötzlicher Erkrankung noch ein  Wahlschein beantragt werden
  • Wahlbriefe müssen bis 18:00 Uhr beim Wahlamt im Rathaus eingegangen sein

                                

Direkte Briefwahl  vom 2. Mai  2024 bis 7. Juni 2024 möglich

Vom  02. Mai bis zum 07. Juni 2024 ist es möglich, im Foyer des Rathauses (nutzen Sie den Eingang zu den Ratssälen)  die Briefwahl durchzuführen bzw. persönlich Briefwahl zu beantragen. Hierfür wird kein Termin benötigt. Das Briefwahlbüro ist während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros geöffnet. 

  • Ohne Wartezeit: Briefwahl vor Ort

    Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist   ...

    • online    oder 
    • schriftlich (Rückseite Wahlbenachrichtigung) möglich.

    Öffnungszeiten: (keine Terminvereinbarung notwendig)

    Montag bis Freitag08.00 bis 12.00 Uhr
    Dienstag14:00 bis 17:00 Uhr
    Donnerstag14:00 bis 18.00 Uhr
    07. Juni 202414:00 bis 18:00 Uhr
    08. Juni 202410:00 bis  12:00 Uhr 
    09. Juni 202408:00 bis 18:00 Uhr 


Wissenswertes über die Europawahl 



Wahlhelferinnen und Wahlhelfer



Sonstiges 

  • Meine Wahlunterlagen sind nicht zugegangen 

    Sollten beantragte Briefwahlunterlagen nicht zugegangen sein, so besteht noch bis Samstag, 08. Juni, bis 12.00 Uhr die Möglichkeit einen Ersatzwahlschein zu beantragen. 

  • Ich bin plötzlich erkrankt

    Wer am Wahltag plötzlich erkrankt und seine Stimmen aus dem Grunde nicht im Wahlraum abgeben kann, der hat bis Sonntag, 09. Juni 2024, bis 15.00 Uhr die Möglichkeit sich Briefwahlunterlagen ausstellen zu lassen. Über die plötzliche Erkrankung ist ein Nachweis beizubringen. Die Person, die die Briefwahlunterlagen entgegennehmen soll, muss sich ausweisen und eine entsprechende Vollmacht vorlegen können.

    Die Wahlbriefe müssen dem Wahlamt der Stadt Oelde spätestens am Wahltag, den 09. Juni, um 18.00 Uhr vorliegen. Der rechtzeitige Einwurf in den Hausbriefkasten des Rathauses ist ausreichend. Verspätet eingehende Wahlbriefe werden nicht mehr zur Wahl zugelassen.

Ihr KontaKt

Keine Abteilungen gefunden.
Keine Mitarbeitende gefunden.

Hilfe zur Barrierefreiheit

  • Allgemein

    Wir sind bemüht, unsere Webseiten barrierefrei zugänglich zu gestalten. Details hierzu finden Sie in unserer Erklärung zur Barrierefreiheit. Verbesserungsvorschläge können Sie uns über unser Feedback-Formular Barriere melden zukommen lassen.

  • Schriftgröße

    Um die Schriftgröße anzupassen, verwenden Sie bitte folgende Tastenkombinationen:

    Größer

    Strg
    +

    Kleiner

    Strg
  • Tastaturnavigation

    Verwenden Sie TAB und SHIFT + TAB, um durch nächste / vorherige Links, Formularelemente und Schaltflächen zu navigieren.

    Verwenden Sie ENTER, um Links zu öffnen und mit Elementen zu interagieren.