Vielseitig. Ideenreich. Echt.
BürgerStadtentwicklungAktuell: Umgestaltung MarktplatzBürgerbeteiligung

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Bürgerbeteiligung

Wir schreiben die Bürgerbeteiligung groß! Deshalb wollen wir Sie in allen Phasen an diesem wichtigen Vorhaben beteiligen. Wir werden an dieser Stelle und über die lokale Presse zu gegebener Zeit hierauf hinweisen.


Auswahl der Pflasterflächen


Ab dem 21. Juni 2018 startet die Bürgerbeteiligung zur Auswahl des neuen Pflasters. Alle Bürger werden aufgerufen ihren persönlichen Favoriten unter den Musterflächen an der Johanneskirche auszusuchen. Dieses kann per Abstimmungskarte oder über ein Online-Voting geschehen.


In der Vorentwurfs-Phase (abgeschlossen)

 

Der erste Schritt des Planungsverfahrens fand in Form einer in einem Bürgerbeteiligungsprozess eingebetteten Mehrfachbeauftragung von drei qualifizierten Planungsbüros statt.

 

  • Damit die Planungsbüros auch die Interessen der Bürgerinnen und Bürger berücksichtigen, bestand für alle Interessierten im Vorfeld in der Zeit vom 12. bis 29. August 2017 die Möglichkeit, online ihre Ideen, Wünsche und Anregungen für die Planungen zu äußern. Hier zu den Ergebnissen...
  • Die Ergebnisse wurden durch die Stadt Oelde und das begleitende Büro „pesch partner architekten stadtplaner GmbH" den beauftragten Planungsbüros mit der Aufgabenstellung in einem gemeinsamen Kolloquium erläutert.
  • Im Anschluss daran wurden innerhalb einer Woche erste Entwürfe skizziert.
  • Diese Skizzen wurden am 12. September 2017 um 18 Uhr in einer öffentlichen Veranstaltung in der Aula der Realschule (Bultstraße 20, Oelde) allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie dem Bewertungsgremium vorgestellt.
  • Nach dem Feedback der Öffentlichkeit und des Bewertungsgremiums hatten die Teilnehmer/innen etwa 4 Wochen Zeit, die Entwürfe auszuarbeiten.
  • Die Planungsergebnisse wurden schließlich am 16. Oktober 2017 um 18 Uhr im Großen Ratssaal des Oelder Rathauses (Ratsstiege 1, Oelde) öffentlich präsentiert und diskutiert.
  • Zwei Tage später, am 18. Oktober 2017 hat das Bewertungsgremium unter Berücksichtigung der Diskussionsergebnisse der vorausgegangenen Sitzung seine Empfehlung gegeben. Hier geht es zur Dokumentation der Mehrfachbeauftragung 

Newsletter