ferienbetreuung ist bei uns ferienspaß 

Ferienbetreuung

ferienbetreuung für bis zu 14-Jährige

Die Stadt Oelde koordiniert für die Ferienzeiten zusätzliche Betreuungsmöglichkeiten für Kinder bis zu einem Alter von 13 Jahren. Für Grundschulkinder im Alter von 6 bis 11 Jahren organisiert das Kindermuseum Klipp Klapp in den letzten drei ganzen Wochen der Sommerferien ein förderndes Kretivangebot von 7.30 bis 17.00 Uhr. Für Kinder der weiterführenden Schulen im Alter von 10 bis 13 Jahren finden in den Oster-, Sommer- und Herbstferien zusätzliche Betreuungsangebote in der Alten Post (Jugendwerk für die Stadt Oelde e. V.) statt.
In den ersten  drei Wochen und den letzten beiden Tagen der Sommerferien wird die Betreuung über die  Offenen Ganztagsschule (OGS)  in der Zeit von 7.30 bis 16.00 Uhr sichergestellt. Die Anmeldung erfolgt direkt über die OGS. Die Anmeldung für zusätzliche Betreuungsangebote vom Kindermuseum Klipp Klapp und der Alten Post werden im Fachdienst Jugendamt vorgenommen. Alle Familien mit Kindern  in dem Alter erhalten zu Jahresbeginn einen detaillierten Informationsträger. Dieser wird in Tageseinrichtungen und Schulen verteilt.

 Zudem finden in den Sommerferien die Ferienspieltage statt. Das umfangreiche und vielfältige Programm erstreckt sich über die gesamte Zeit der Sommerferien und wird  in der Ferienspieltagebroschüre detailiiert beschrieben. Die Verteilung der Broschüre findet jeweils kurz vor den Sommerferien statt.


Unsere Angebote

ihr Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.