Vielseitig. Ideenreich. Echt.
BürgerStadtentwicklungAktuell: Seniorenwohnen in Oelde und LetteInformationen

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Seniorenwohnen in Lette und Oelde


Der Rat der Stadt Oelde hat am 18. September 2017 den Weg frei gemacht für eine vollstationäre Einrichtung an der Hans-Böckler-Straße mit rund 60 bis 70 Pflegeplätzen (incl. rund 10 Kurzzeitpflegeplätzen) und einer Tagespflege mit bis zu 15 Plätzen und öffentlichem Cafébetrieb. Zusätzlich sollen rund 18 bis 20 barrierefreie Wohnungen sowie eine Kindertagesstätte entstehen.


Zudem soll in Lette eine ambulant betreute Einrichtung mit 24 Plätzen in Wohngemeinschaften entstehen. Denkbar ist hier ein Standort an der Kirche. Eine vollstationäre Einrichtung mit 48 Plätzen in Lette wurde zuvor von einer Ratsmehrheit abgelehnt, weil diese Größe als nicht bedarfsgerecht bewertet wurde.  


Bürgermeister Knop hatte eingangs der Diskussion deutlich gemacht, dass eine bedarfsgerechte Entwicklung von stationären und ambulanten Einrichtungen in den jeweiligen Sozialräumen (Lette - Oelde/Nord - Oelde/Süd - Sünninghausen - Stromberg) das Ziel der Stadt Oelde sei. Anne Middendorf, Leiterin des Sozialamtes des Kreises Warendorf, erläuterte die zwischen Kreis Warendorf und Stadt Oelde abgestimmte Sozialplanung, die die Grundlage für den Beschlussvorschlag der Verwaltung darstellt. Dieser sah für Lette 24 Plätze im Rahmen einer Pflegewohngemeinschaft vor. Lette verfügt - bezogen auf die Bevölkerung über 65 Jahre - bei 24 neuen Plätzen zukünftig über die beste Versorgung in ganz Oelde. 


In der Ratssitzung stellte der Projektentwickler First Retail GmbH aus Bielefeld die entsprechenden Pläne für die Hans-Böckler-Straße und Lette vor. Das Unternehmen "Carpe diem" mit Sitz in Wermelskirchen, das einige Einrichtungen in der Nähe von Oelde betreut, stellte sich als möglicher Betreiber für die in Oelde geplante Einrichtung vor. Ein weiterer Investor, der in Lette eine stationäre Einrichtung mit 48 Plätzen ins Gespräch gebracht hatte, war der Einladung von Politik und Verwaltung nicht gefolgt, sein Vorhaben im Rat vorzustellen. 


Die Standorte 

(Standort Oelde; Hans-Böckler-Straße)
(Standort Lette; Grundstück neben dem Kirchengarten) 


Ihre Ansprechpartner



in stadtplanerischen Angelegenheiten

Fachdienst Stadtplanung
Peter Rauch
Telefon  02522 / 72 - 429
E-Mail  peter.rauch@oelde.de

Nicola Köstens
Telefon 02522 / 72 -428
E-Mail  nicola.koestens@oelde.de


in Fragen der Sozialplanung

Fachdienst Soziales, Familien und Senioren
Mechthild Gröver
Telefon  02522 / 72 -113
E-Mail  groever@oelde.de