Burgdorf Stromberg
Stromberg - Burgdorf mit Zukunft!
Die Stromberger Pflaume
Kultur & FreizeitOrtsteileBurgdorf StrombergTourismus, Hotel & GastronomieAngebote für individuell Reisende und Gruppen

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Angebote für individuell Reisende und Gruppen

(buchbar mit oder ohne Übernachtung)


"Von der Pflaumenblüte" bis zur "Erntezeit"

Das Burgdorf Stromberg steht ganz im Zeichen der Pflaume! Sie hat bei uns eine jahrhundertelange Tradition. Im April bezaubern die Pflaumenbäume mit ihrem weißen schmückenden Blütenflor. Anfang September ernten wir das „goldene Blau", wie wir Stromberger unser Produkt gern liebevoll nennen. Wir laden Sie herzlich ein, diese Seite von Stromberg zu erkunden!

Führung über die Pflaumenplantagen

Plantage- und Hofbesichtigung, Kaffee und Kuchen

Preis pro Person (ab 15 Personen): 7,50 Euro

Preis pro Person (Gruppen bis 15 Personen): 8,50 Euro

Anfragen unter www.pflaumenhof-stemich.de

E-Mail info@pflaumenhof-stemich.de

Telefon  0160-96686384

Verköstigung bei der Brennerei Druffel

Verköstigung -kleine Probe- (2 cl Pflaumenlikör, 2 cl Pflaumenbrand) sowie Besichtigung der Destillieranlage (Dauer ca. ½ Std.)

Preis pro Person: 5,00 Euro

Anfragen unter www.brennerei-druffel.de

E-Mail info@brennerei-druffel.de

Telefon 02529-284

Besichtigung der Brennerei Druffel

inkl. Obstverarbeitung und Whiskylager incl. 4 verschiedene Edelbrände zur Probe (Dauer ca. 1 Std.)

Preis pro Person: 9,00 Euro

Anfragen unter info@brennerei-druffel.de

E-Mail  info@brennerei-druffel.de

Telefon  02529-284

Pflaumenwanderweg

Geführte Pflaumenwanderweg mit einer Dauer von rund 3 Stunden

Gruppen bis 10 Personen 60,00 Euro

Gruppen ab 10 Personen (max. 25 Personen) 70,00 Euro

Anfragen unter: www.pflaumenhof-stemich.de 

E-Mail info@pflaumenhof-stemich.de

Tel. 0160-96686384


Gaßbachtal-Karte

Das Gaßbachtal hat viel zu bieten und lädt zur Entdeckungstour ein. Für Gäste haben wir ein besonderes Angebot: Die Gaßbachtal-Karte!

Sie berechtigt zum einmaligen Besuch in das Freibad im Gaßbachtal, eine Runde Minigolf und zur alternativen Nutzung des Tennisplatzes (1 Stunde) oder der Bouleanlage auf der Tennisanlage.

Die Gaßbachtalkarte ist ein besonderes Angebot für unsere Gäste.

Lernen Sie mit nur einer Karte alle Vorzüge des Gaßbachtales kennen - und das zum Sonderpreis!

Preis pro Person: 7,50 €

Die "Gaßbachtalkarte" ist erhältlich beim Tennisverein Stromberg (Am Hang 18, 59302 Oelde-Stromberg) und in den Stromberger Hotels.


Kulturelles

Wandeln Sie auf den Spuren der Geschichte und entdecken Sie Stromberg, den „starken Berg". Zahlreiche historische Baudenkmäler die geschichtliche Entwicklung und Bedeutung des Ortes.

Stadtführung: Von Burggrafen und Wallfahrern

Wandeln Sie auf den Spuren der Geschichte und entdecken Sie Stromberg, den „starken Berg". Anhand zahlreicher Baudenkmäler veranschaulichen Ihnen unsere Gästeführer die geschichtliche Entwicklung Strombergs.
Nähere Informationen, Eintrittspreise und Buchungen

Rendevouz mit der Geschichte - ein Theaterspaziergang

Die Theaterspaziergänge werden regelmäßig angeboten. Sie können Tickets für die Veranstaltungen hier buchen.

Außerdem werden für Gruppen auf Wunsch separate Führungen angeboten.

Nähere Informationen, Eintrittspreise und Buchungen

Aufführungen der Burgbühne Stromberg

Seit Jahrzehnten inszeniert die Laienspielschar der Burgbühne Stromberg regional beachtete Theatererlebnisse auf den Stufen der Heilig-Kreuz-Kirche.

Nähere Informationen zu Theaterstücken, Eintrittspreisen und Buchungen unter www.burgbuehne.de


Kulturgut Haus Nottbeck

Das Kulturgut Haus Nottbeck beherbergt das Westfälische Literaturmuseum, ein Literaturcafé und ist Veranstaltungsort und Fortbildungsstätte.

E-Mail   info@kulturgut-nottbeck.de

Telefon  02529 / 945 590


Angebote für Radfahrer

Radlerparadies: Die münsterländische Parklandschaft

Die 100-Schlösser-Route, die LandesGartenschauRoute und der Werse-Radweg verlaufen durch Stromberg. Gern senden wir Ihnen Informationsmaterial kostenlos zu. Alternativ begleiten wir Sie auf einer Radwanderung und zeigen Ihnen unsere "Pättkes" wie wir Münsterländer sagen auf einer individuellen Erkundungstour "per Pedes und Pedalen".

Der Werse-Radweg

Der Werse-Radweg führt in Stromberg zu zwei Rastpunkten mit hervorragenden Aussichtsmöglichkeiten. Ein Punkt liegt an der Heilig-Kreuz-Wallfahrtskirche mit Blick bis in das Sauerland. Ein weiterer befindet sich unterhalb des Fernmeldeturms "Auf dem Berge" und gibt den Blick frei bis zum Teutoburger Wald.

Kostenlose E-Ladestationen für E-Bikes am Marktplatz

Das Café Terholsen stellt eine kostenlose E-Ladestation bereit. Diese sind in den Sommermonaten frei zugänglich, in den Wintermonaten werden diese auf Wunsch bereit gestellt. Bitte melden Sie sich dazu im Café Terholsen.

Café Terholsen

Daudenstraße 8 (am Marktplatz)

59302 Oelde-Stromberg


Ihr persönlicher Ansprechpartner


Sie benötigen Informationsmaterial oder haben Fragen? Wir beraten Sie gern. 


Wolfgang Rettig

FORUM Oelde - Eigenbetrieb der Stadt Oelde

Kultur - Touristik - Citymanagemen t- Kindermuseum - Vierjahreszeiten-Park

Telefon 02522 / 72-807

Fax      02522 / 72-815

E-Mail  wolfgang.rettig@oelde.de