Vielseitig. Ideenreich. Echt.
BürgerSozialesFlüchtlinge

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Aktuelle Informationen

November 2017


Parkplus-Karte 2018 für Flüchtlinge

 

Kinder aus Flüchtlingsfamilien können wie alle anderen Familien in der Grundsicherung ihre Parkkarte über Leistungen von Bildung und Teilhabe (BuT) erhalten. Hierzu ist ein Antrag erforderlich! - dabei sind v.a. die Sozialarbeiter oder in der Schule die Schulsozialarbeiter behilflich. Für Asylbewerber im laufenden Verfahren ist der Fachdienst Soziales, für anerkannte Flüchtlinge das Jobcenter zuständig

 

Sollen nur die Kinder eine Parkkarte bekommen, wird das vollständig über BuT finanziert.

Möchten die Eltern auch für sich eine Parkkarte erwerben (Familienkarte), so wird pro Erwachsenen-Karte der Betrag für 1 Schülerkarte anerkannt.

 

Kosten:

 

 

Sonderaktion vom

01.11. - 30.11.2017

Normaltarif
ab 01.12.2017

Ermäßigte
Parkkarte Erwachsene

30,00 €

40,00 €

Ermäßigte
Parkkarte Schüler

20,00 €

25,00 €

Zuzahlung
Familienkarte

10,00 €

15,00 €

 

Einzelpersonen ohne Kinder zahlen den o.g. ermäßigten Eintrittspreis in voller Höhe.

Bitte an aktuelle Fotos denken - der Zuzahlungsbetrag muss bar beim Forum gezahlt werden!


Weitere Informationen für Anerkannte Flüchtlinge gibt es hier...


Weitere Informationen für Leistungsberechtigte Asylbewerber gibt es hier...






März 2017

Newsletter Nr. 9 vom 31.03.2017

Aus dem Inhalt:

Aktuelle Lage in Oelde, Übergang AsylLG - SGB II/SGB XII, Flüchtlingsbetreuung, Ehrenamt

Organigramm Oelde  Angebote Oelde  Organigramm Ortsteile  Angebote Stromberg

Was tun bei Anerkennung?



November 2016

Newsletter Nr. 8 vom 28.11.2016

Aus dem Inhalt:

Aktuelle Lage, Erwartungen 2017, soziale Betreuung, gesetzliche Änderungen

Bericht zur sozialpädagogischen Betreuung durch das Mütterzentrum Beckum



Oktober / November 2016

Rund 20 Personen treffen pro Woche neu in Oelde ein.



Anfang September 2016

Die Stadt Oelde rechnet mit Neuzuweisungen ab dem 19.09. (rund 20 Personen pro Woche für rund 8 Wochen)



Ende August

Die Stadt Oelde rechnet mit Neuzuweisungen im Laufe des September.



Juli 2016

Newsletter Nr. 7 vom 06. Juli 2016

Aus dem Inhalt:

Integrationsgesetz, Zuweisungen bis Jahresende, KOMM-AN NRW, Sprachkurse



Februar 2016

Informationen zur Bürgerinformationsveranstaltung vom 18.02.2016

Infobrief Flucht und Integration

Newsletter Nr. 6 vom 18. Februar 2016

Örtliche und überörtliche Ansprechpartner im Bereich Asyl

Aus dem Inhalt:

u.a. neue Gesetzeslage, Zuweisungszahlen, berufliche Integration, Hausmeister, Rund um das Ehrenamt



Februar 2016

Die Stadt Oelde stellt Standorte zum Bau von Sozialwohnungen zur Unterbringung von Flüchtlingen vor. Diese findet statt am Donnerstag, 18.02.2016, um 19 Uhr in der Aula der Realschule. 



Januar 2016 

Notunterkunft wird bis zum 31.03.2016, voraussichtlich auch noch bis zum 30.06.2016 weiterbetrieben durch das Land

 


November 2015

Newsletter Nr. 5 vom November 2015

Aus dem Inhalt:

Neue Gesetzeslage, Entwicklung der Zuweisungszahlen, Möglichkeiten der Sprachförderung, Fortbildungsmöglichkeiten für Ehrenamtliche

 


Juli 2015

Newsletter Nr. 4 vom Juli 2015

Aus dem Inhalt:

Unterbringungssituation, Entwicklung der Flüchtlingszahlen, Flüchtlingsberatung

 


April 2015

Newsletter Nr. 3 vom April 2015

Anlage zum Newsletter (Haftpflichtfragen im Ehrenamt)

Aus dem Inhalt:

Liste verschiedener Ansprechpartner im Bereich Asyl, Förderung von Ehrenamt, Asylsituation in Oelde 

 


Februar 2015

Newsletter Nr. 2 vom Februar 2015

Anlage zum Newsletter (Zusammensetzung von Asylleistungen ab dem 01.03.2015)

Aus dem Inhalt:

Vorstellung des Asylverfahrens, Unterbringungssituation in Oelde, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Krankenbehandlung von Asylbewerbern, Bildung und Teilhabe, Leistungen der Stadt Oelde

 


Januar 2015

Newsletter Nr. 1 vom Januar 2015

Aus dem Inhalt:

Asylbewerberzahlen, Unterbringungssituation, Integration


 

Ihre Ansprechpartnerin


Fachdienst Soziales
Mechthild Gröver
Telefon   02522 / 72-113
E-Mail    groever@oelde.de