Bildung & ErziehungKinderbetreuungFerienbetreuung für Schüler

Kontakt

Stadt Oelde

Ratsstiege 1

59302 Oelde


Telefon (0 25 22) 72 - 0

Telefax (0 25 22) 72 - 4 60

Seiteninhalt

Betreuungsangebote von Grundschulkindern und Schüler/innen der weiterführenden Schulen bis zum 14. Lebensjahr in Zeiten der Schulferien

 

Die Stadt Oelde organisiert für die Ferienzeiten eine Betreuung der Grundschulkinder. Spielen, Toben und Lachen stehen dabei im Vordergrund.

 

In den ersten drei Ferienwochen bieten die Offenen Ganztagsschulen eine Betreuung von 7.30 bis 16.00 Uhr an. Die Anmeldung erfolgt direkt über die OGS.

In der zweiten Ferienhälfte organisiert der Fachdienst Jugendamt die "Hits für Kids". In diesem Rahmen erstreckt sich das Betreuungsangebot von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr. Die Anmeldung erfolgt über die Stadt Oelde.

 

Abgerundet wird das Angebot durch eine Vielzahl von Aktionen, die während der Ferienspieltage stattfinden. Die jeweiligen Angebote werden ortsüblich und durch die Schulen bekannt gegeben. 

 

1. Betreuungsangebote für Grundschüler der Oelder Schulen (auch für Kinder die nach den Sommerferien auf eine Grundschule wechseln)



Osterferien

Betreuungsbedarfe werden über die gesamten Ferien über den OGS-Bereich abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.30 - 16.00 Uhr. 



Sommerferien

Betreuungsbedarfe werden in den ersten drei Wochen und der letzten halbe Woche der Sommerferien über den OGS-Bereich abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.30 - 16.00 Uhr.

Von der 4. - 6. Woche der Sommerferien werden Betreuungsbedarfe durch Angebote des Kindermuseums KLIPP KLAPP abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.30 - 17.00 Uhr.   
Es stehen 5 verschiedene Betreuungsmöglichkeiten zur Auswahl:                                                                                                             Angebot         Kosten pro Tag 07.30 - 13.00 Uhr                                                                                          1                      8,00 € 07.30 - 14.00 Uhr                              mit Mittagessen                               2                    12,00 € 13.00 - 17.00 Uhr                              mit Mittagessen                               3                    11,00 € 14.00 - 17.00 Uhr                                                                                          4                      7,00 €

07.30 - 17.00 Uhr                              mit Mittagessen                               5                    19,00 €



Herbstferien

Betreuungsbedarfe werden über die gesamten Ferien über den OGS-Bereich abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.30 - 16.00 Uhr.



2. Betreuungsangebote für Schüler/innen (auch Kinder die nach den Sommerferien auf die Städtische Gesamtschule oder das Thomas-Morus-Gymnasium wechseln):



Osterferien

Betreuungsbedarfe werden in der ersten Woche der Osterferien über die Alte Post abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.45 - 12.30 Uhr.



Sommerferien

Betreuungsbedarfe werden in den ersten drei Wochen der Sommerferien über die Alte Post abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.45 - 12.30 Uhr.



Herbstferien

Betreuungsbedarfe werden in der ersten Woche der Herbstferien über die Alte Post abgedeckt. Betreuungszeiten von 7.45 - 12.30 Uhr.

Die Kosten für die Betreuungsangebote in der Alten Post liegen bei 8,00 € pro Kind und Tag.

Die Angebote durch KLIPP KLAPP und Alte Post können auch über die Münsterlandkarte abgerechnet werden.

 


3. Sonstige Betreuungsangebote


In geringer Anzahl können sich Betreuungsbedarfe bei Kindern aus Oelde ergeben, die nicht zu einer Oelder Schule gehen. Hierzu gibt es zwei Angebote:


1. Bei Kindern im Grundschulalter, die z. B. zur Erich-Kästner-Schule wechseln, wird es eine Einzelfalllösung geben. Zielführung ist die Übernahme in die bestehende Angebotsstruktur.

2. Bei Kindern im Bereich der weiterführenden Schulen ist ein gleichrangiger Zugang zu den Angeboten der Alten Post gegeben.



Ihr Ansprechpartner


Fachdienst Jugendamt
Klaus Liedtke
Telefon:  02522 / 72-513
E-Mail:   klaus.liedtke@oelde.de